aktuelles

Wärmedämmung

Datum: 31.07.2012

Dieses Material besteht aus Polystrol-Hartschaum und hat einen Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit max. 0,032 W/(mK). Dies entspricht der aktuellen DIN V4108-4. Nachdem das WDVS geklebt ist, wird eine organische zementfreie Armierungsmasse und alkalibeständiges Glasfasergewebe aufgebracht. Anschließend kann der neue Oberputz aufgetragen werden und nach Wunsch des Bauherrn gestrichen werden. Somit sind gleich zwei Arbeitschritte erledigt: zum ersten eine sehr viel bessere Wärmedämmung und zum zweiten eine neue Außenfassade. Die Bauleitung zur energetischen Sanierung lag vertrauensvoll in unseren Händen.

« zurück 

Bild 1 Bild 1
Bild 1 Bild 1
 
bigone

Leckageortungen

Bei Wasserschäden werden wir auch gerne zu Leckageortungen gerufen. In den meisten Fällen ist das Leck in einem Rohr auch nicht offensichtlich.
» mehr ...

Planungsbüro THIEX
Dipl.-Ing. Hermann Thiex

Koblenzer Str. 18
55411 Bingen

Tel.: +49 (0) 67 21-30 57 80
Fax: +49 (0) 67 21-30 57 87
E-Mail: info@thiexbau.de